XIST4C - Content Management System
Einfachheit erleben - Komplexität steuern.
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
XIST4C - Content Management SystemNautilus
Homepage XIST4C Deutsch> News
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtEmpfehlung versenden

Söll Steigschutz - internationaler mehrsprachiger Webauftritt effizient verwaltet

Söll Steigschutz ist ein weltweit agierender führender Anbieter von Fallschutzsystemen, Steigschutzsystemen, Höhenzugangssystemen und Absturzsicherungslösungen. Die Kunden finden sich in Unternehmen der privaten Bauwirtschaft und anderer Branchen sowie unter Privatpersonen. Die geplante Internetpräsenz richtet sich sowohl an diese heterogene Kundschaft als auch an die Vertreter der Söll Steigschutz, die auf der Internetseite stets mit aktuellem und vollständigem Informationsmaterial versorgt werden.

Vor dem Hintergrund dieser Problemsituation muss die Lösung die Pflege von Seiten in verschiedenen Sprachen erlauben und die Einführung einer einheitlichen Bildsprache unterstützen. Außerdem ist ein Prozess bereitzustellen, mit dem sichergestellt wird, dass die eingebundenen Produktdokumentationen stets dem aktuellen Stand entsprechen.

Da der Auftritt als wichtiges internes und externes Kommunikations- und Marketinginstrument eingesetzt wird, werden hohe graphische und gestaltungstechnische Erwartungen an das CMS gestellt. Hohe Erwartungen sind auch auf die Suchmaschinenoptimierung gerichtet, da neben Stammkunden und Vertriebsmitarbeitern auch Neukunden angesprochen werden.

Bei der Realisierung wurden mehrere Ziele verfolgt. (1) Die Verbesserung der Suchmaschinenpositionierungen durch Googleoptimierung. (2) Leichte Pflege der internationalen Webseiten. (3) Zuverlässige und komfortable Sicherstellung der Aktualität von Bildergalerien und Dokumenten.

Lösungsansatz

Zur Realisierung der Anforderungen der Söll Steigschutz wurde gemeinsam ein Konzept erarbeitet, dass auf dem CMS XIST4C basiert. In diesem Lösungskonzept wird das Basis CMS um zusätzliche Sprachknoten, Google-Sitemaps und eine Applikation zur zentralen Bilder- und Prospektverwaltung erweitert.

CMS mit Sprachknoten Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Schwedisch

Das globale Auftreten und die internationale Kundenstruktur machen es erforderlich, dass das CMS verschiedene Sprachen unterstützt und deren einfache Pflege erlaubt. Mit dem XIST4C CMS wurde ein solches System identifiziert und ausgewählt. Zunächst wurde der Auftritt mit den Standardsprachknoten Deutsch und Englisch sowie den zusätzlichen Sprachknoten Französisch, Italienisch und Schwedisch umgesetzt. Das CMS XIST4C erlaubt eine kontinuierliche Erweiterung, sodass der Auftritt schrittweise um weitere Sprachen erweitert werden kann.

Die Navigationsstruktur wurde durch die Mitarbeiter von Söll Steigschutz so entwickelt, dass sie weitgehend identisch für alle internationalen Auftritte genutzt werden kann. Dies ermöglicht im CMS einen direkten Wechsel zwischen identischen Seiten verschiedener Sprachen möglich. Diese nutzerfreundliche Funktion erleichtert die Nutzung und die Pflege der Seiten und stärkt das Vertrauen der Mitarbeiter in Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Information.

Die positive Aufnahme des Webauftrittes ist auch eine Reaktion auf die vielseitige Darstellung auf den Seiten. Diese Darstellung nutzt die Gestaltungsoptionen aus und bindet Bilder, graphische Gestaltungselemente und Bildergalerien nutzbringend ein.

Auch bei der Suchmaschinenunterstützung zeigt das CMS seine Leistungsfähigkeit. Durch seine hochwertige Aufbereitung der Information fördert es eine schnelle Aufnahme und eine positive Bewertung der Webseiten durch die Suchmaschinen.

Zentrale Bilder- und Prospektverwaltung

Um die Zuverlässigkeit bei der Führung dieser verschiedenen Sites zu steigern, wurde eine zentrale Bilder- und Dokumentenverwaltung erstellt. Hier können Bilder von Produktmerkmalen und Produkteinsatz eingestellt und als Bildergalerie bereitgestellt werden. Änderungen der Bilder wirken sich dann unmittelbar auf allen Seiten aus, die die geänderte Bildergalerie verwenden. So werden die Erstellung und die Aktualisierung von Bildergalerien spielend leicht und effizient gemacht.

Bei den bereitgestellten Dokumenten ist Richtigkeit und Aktualität teilweise noch wichtiger. Sicherheitshinweise und technische Informationen müssen schließlich immer den aktuellen Stand entsprechen und dies muss auch bei verschiedenen Sprachen der gleichen Dokumente gesichert sein. Um dies zu erreichen, wird in der Dokumentenverwaltung jeweils ein Hauptdokument angelegt, dem die verschiedenen Sprachversionen zugeordnet werden. So hat der Einsteller stets den vollständigen Überblick der verwendeten Dokumente und ihrer Sprachversionen.

Google Sitemaps

Ergänzt wurde das CMS durch die Einrichtung von Sitemaps. Dies ist ein Service bei dem der aktuelle Inhalt einer Webpräsents in einer standardisierten XML-Datei bereitgestellt wird. Suchmaschinen wird es so möglich, Änderungen auf den Webseiten schnell zu identifizieren und in ihren Suchergebnissen zu berücksichtigen. Des Weiteren wird Google durch ein Ping auf die Änderungen aufmerksam gemacht. Die Suchmaschine wird dann zielgerichtet Crawler versenden, um Änderungen zu erfassen. So können viel schneller gute Ergebnisse bei Google erreicht werden.

Ergebnisse

Mit der Umsetzung des Webauftrittes wurden verschiedene Ergebnisse erreicht. Zum einen konnten die Suchmaschinenpositionierungen deutlich verbessert werden, wodurch der Trafic auf den Seiten deutlich angestiegen ist.

Durch die zentrale Dokumentenverwaltung ist auch das Vertrauen der Vertriebsmitarbeiter erheblich gestiegen, da sie sich sicher sein, können in allen Sprachen stets die aktuell gültigen Dokumente zu erhalten. Dies zeigt sich in einer sehr intensiven Nutzung der Webseiten durch die Mitarbeiter, um selbst Information zu finden und Kunden mit Information zu versorgen.

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtEmpfehlung versenden